Wir sind für Sie da

Liebe Freunde der Baude, liebe Gäste

unsere Baude ist regulär ganzjährig geöffnet, Mittwoch bis Sonntag 12 bis 20 Uhr. Montag und Dienstag sind RUHETAGE. Am Wochenende sind wir meist länger für Sie da, die Sonnabende sind dabei sehr gefragt. An Feiertagen haben wir in aller Regel geöffnet. Saisonal (Winter) öffnen wir verkürzt, nur an den Wochenenden (Freitag bis Sonntag). Wir freuen uns auf Ihren Besuch und danken schon jetzt fürs Kommen (telefonische Reservierung empfohlen).

Baudenzeiten ab 22.03.2024:

Montag Ruhetag
Dienstag Ruhetag
Mittwoch 12 - 20 Uhr
Donnerstag 12 - 20 Uhr
Freitag 12 - 20 Uhr
Sonnabend 12 - 21 Uhr
Sonntag 12 - 20 Uhr

 

  • Panorama-Rundblick Hintere Sächsische Schweiz
  • Wetter-Cam
  • Zufahrt bis zur Baude möglich / Waldparkplatz
  • Abenteuerspielplatz
  • Biergartenbetrieb (Sommersaison)
  • teilweise Selbstbedienung

Telefonische Anfragen bitte unter 035974 50330 oder per Mail an: info@wachbergbaude.de

 


So kommen Sie zu uns

Anreise mit dem PKW

Bundesautobahn A4 bitte bis AS Burkau, weiter in Richtung Bischofswerda, Neustadt/Sachsen über Sebnitz, 7 km in Richtung Hinterhermsdorf, am Ortseingang Saupsdorf biegen Sie bitte von der Hauptstraße nach links ab und folgen immer bergan der Ausschilderung zur Wachbergbaude. Der Waldparkplatz am Ende der schmalen Stichstraße bietet ausreichende, gebührenfreie Parkmöglichkeiten (Gegenverkehr beachten!). Stellplatz für kleinere Wohnmobile "overnight" gegen Gebühr möglich.
Bundesautobahn A17 bis AS Pirna, weiter über die B172 nach Bad Schandau und 17 km durch das malerische Kirnitzschtal nach Saupsdorf oder über Altendorf, Mittelndorf, Lichtenhain nach Sebnitz und dann 7 km in Richtung Hinterhermsdorf nach Saupsdorf (weiter s.o.).


Wichtiger Hinweis bei der Nutzung von Navigationsgeräten:

Geben Sie bitte nicht unsere Adresse ins Navi ein! Die Navigation endet kurz bevor Sie uns erreichen im Wald.

Vermeiden Sie nervige Fehlleitungen, deshalb: Bitte geben Sie bei Ihrer Anreise den Ort Saupsdorf ins Navigationsgerät ein und folgen dann im Ort einfach unserer Ausschilderung. Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise!
Unsere GPS-Position lautet N50 56.771 E14 20.430

Karte/Routenplaner

Mit Klick auf die Karte kommt ihr zu Online-Karte und Routenplaner von Google Maps

Anreise mit Zug und ÖPNV:

mit der Deutschen Bahn bis zum Nationalparkbahnhof Bad Schandau (EC oder S-Bahnlinie S1) und dann weiter mit dem Bus Linie 241 bis Saupsdorf-Räumichtmühle.
Von dort wandert man wie in früheren Zeiten die verbleibenden 2,5 km bergan hinauf zur Baude.

oder:

mit der Deutschen Bahn bis zum Bahnhof in Sebnitz und dann weiter mit den Buslinien 268 o. 269 Sebnitz-Hinterhermsdorf bis zum Haltepunkt Saupsdorf–Am Wachberg. Von hier geht es zu Fuß die Fahrstraße hinauf zum Wachberg (ca. 20-25 Min. Fußweg).

Beliebt ist auch die Anreise per Fahrrad / E-Bike. Eine Ladestation und Garage zum sicheren Einstellen sind vorhanden.


Unsere Kontaktdaten

Wachbergbaude Saupsdorf
Wachbergstraße 66
01855 Sebnitz OT Saupsdorf

Telefon: 035974 50330
Telefax: 035974 55831
E-Mail: info(at)wachbergbaude.de

GPS N50 56.771 E14 20.430

Geschäftsführerin: Alexandra Groh
(Reservierungen / Buchungen & Absprachen)

Küchenchef: Thoralf Voigt

Inhaber: Arndt Rußig

Wächter der Baude: Klaus